Jugendclub

 

Ein eigenes Reich

 

Jugendliche zwischen 13 und 17 Jahren haben einen Club in der SyltKlinik, die „eigenen vier Wände“ sozusagen, „wo man mal unter sich bleiben kann“, so der Diplom-Sozialarbeiter Karl-Heinz Hain.  Für Jugendliche in der Pubertät ein ganz wichtiges Freizeitangebot.  Die Rehaklinik hat für diese Patientengruppe ein eigenes Konzept entwickelt, in das die Eltern mit einbezogen sind. Im Club gibt es jede Menge Spaß und Abwechslung, Kreatives, Musik, Bücher und Gespräche unter jungen Leuten, die auch Betroffene sind. Der eine kann von anderem lernen. Gespräche unter Gleichgesinnten im eigenen Club.

 

Spenden     Kontakt     Impressum