Reha-Antrag

 

Der Weg zu uns

 

Erste Informationen zu einer FOR in der SyltKlinik bekommen Sie über den psychosozialen Dienst der behandelnden Akutklinik. Wenn Ihnen unser Konzept zusagt, führen folgende Schritte zu uns nach Sylt:

 

Nehmen Sie bitte telefonisch Kontakt mit uns auf, damit wir Ihnen die notwendigen Anmeldeunterlagen zusenden können.

 

Diese füllen Sie bitte so vollständig wie möglich aus und schicken sie zeitnah zurück. Wir werden dann die Möglichkeit einer Aufnahme in der SyltKlinik prüfen, mit Ihnen den möglichen Aufnahmetermin besprechen und eine Vorreservierung anlegen.

 

Der nächste Schritt ist dann ein Antrag auf Kostenübernahme für eine Familienorientierte Reha. Dieser ist wahlweise an die Renten- oder Krankenversicherung zu richten. Der psychosoziale Dienst der onkologischen Station ihrer Akutklinik wird Sie sicher gern bei der Antragstellung beraten und unterstützen.

 

Nach der schriftlichen Zusage des Kostenträgers erhalten Sie dann eine verbindliche Reservierungsbestätigung für den vorher vereinbarten Reha-Termin.

 

Nach schriftlicher Zusage der  Krankenkasse oder des Rentenversicherers erhalten Sie eine verbindliche Reservierungsbestätigung  des vereinbarten Reha-Termines.

 

 Sabine Thomsen berät Sie gerne: Tel. 04651-949-202

 

Spenden     Kontakt     Impressum